Spielend einfach

häufige Fragen

  1. Wie finde ich einen Grader in der Nähe?
    Unter "Buchen" kannst du einen Standort in deiner Nähe ermitteln.
  2. Wie kann ich einen Grader buchen?
    Du kannst unsere Maschinen jederzeit über die Webseite rent-a-grader.at unter "Buchen" online reservieren.
  3. Muss eine Kaution hinterlegt werden?
    NEIN es wird keine Kaution verlangt.
  4. Was tun wenn es keinen Grader in meiner Nähe gibt?
    Wende dich bitte an unsere Zentrale. Vielleicht ist ja bereits ein Standort in deiner Nähe in Planung. Tel. 03852/49901 e-mail: office@rent-a-grader.at
  5. Kann der Anbaugrader bei allen gängigen Traktormodellen verwendet werden?
    Im Grunde genommen schon, es muss ein einfaches Steuergerät und eine siebenpolige Anhängesteckdose vorhanden sein. Ein druckloser Rücklauf ist von Vorteil.
  6. Wie groß muss der Leistungsbedarf des Traktors sein?
    Dieser Anbaugrader funktioniert ab 40PS bis 150PS
  7. Wie hoch sollte der Grader beim Traktorzugmaul angehängt werden?
    Der Längsträger soll auf einer ebenen Fläche, in niedergelassenem Zustand waagrecht zum Boden stehen.
  8. Die Steuerung des Graders funktioniert nicht, was könnte der Grund sein?
    Damit die Steuerung des Graders richtig funktioniert, muss das Licht beim Traktor/der Zugmaschine eingeschaltet sein.
  9. Was ist bei der Bedienung des Graders zu beachten?
    Um diese Frage auch visuell zu beantworten, hier der Link zum Anlernvideo. -> erste Schritte
  10. An wen wende ich mich bei auftretenden Fragen oder Problemen?
    Bei technischen Fragen wende dich an das Thomas Holzer Erdbau Team. Die kompetenten Mitarbeiter werden sich deinem Problem annehmen. Tel. 03852/49901
  11. Muss ich als Kunde den Grader warten bzw. Service durchführen?
    NEIN die Wartung bzw. das Service wird von der Firma Thomas Holzer Erdbau GmbH durchgeführt.
  12. Müssen die gemieteten Maschinen gesäubert zurück gebracht werden?
    Die Maschine ist vor der Rückgabe zu reinigen, da auch jeder wieder ein sauberes Gerät abholen möchte.